News

Forsa-Studie zum Putzmarkt: Was die Deutschen ihrer Putzfrau wirklich zahlen

Der Markt für Privatreinigungen in Deutschland ist riesig - und doch weitestgehend unerschlossen. Auf welchem Weg finden die Deutschen ihre Reinigungskraft und wie viel zahlen sie für die Dienstleistung? Im Auftrag von Deutschlands führendem Putzportal Helpling hat das Meinungsforschungsinstitut Forsa untersucht, wie der Putzmarkt hierzulande funktioniert und gefragt, nach welchen Kriterien...
Mehr lesen

Keine Giftpflanzen in den Familiengarten

Eltern, die jetzt den heimischen Garten bepflanzen, sollten um giftige Pflanzen wie Engelstrompete, Goldregen oder Eisenhut einen großen Bogen machen. Diese und weitere Gewächse können bei Kleinkindern, die sie in den Mund nehmen, zu Vergiftungen führen. Dafür reichen in einigen Fällen schon geringe Mengen der Samen, Beeren oder anderer Pflanzenteile. Die Aktion Das sichere Haus (DSH), Hamburg,...
Mehr lesen

Deutsche fordern mehr Anerkennung für den angeblichen “Schmuddeljob”, viele wollen aber nicht dafür zahlen

Das Berufsbild Reinigungskraft und der Markt für haushaltsnahe Dienstleistungen verändern sich rasant: Jahrzehnte lang wurden Putzhilfen über Aushänge im Supermarkt oder Empfehlungen im Freundeskreis gefunden - und arbeiten noch heute zu 90% schwarz. Seit letztem Jahr gibt es nun eine Reihe von Online-Vermittlungen, die Zugang zu legalen Aufträge per Mausklick anbieten. Im Auftrag des führenden...
Mehr lesen

Wie putzt man Oberflächen richtig?

Wie putzt man Oberflächen richtig. Wie wichtig sind saubere Mikrofasertücher, braucht ein Steinboden spezielle Pflege und wie viel Waser mag Laminat. Diese und andere Fragen versuchen der folgende Beitrag zu beantworten. Schmutzige Mikrofasertücher können die Küchenmöbel zerkratzen. Denn Brösel, die man mit dem eigentlich weichen Tuch von der Arbeitsplatte gewischt hat, bleiben im Lappen hängen. Sie...
Mehr lesen

Online-Putzfrauenvermittler: Mehr Gloria als Glanz

Im deutschsprachigen Raum schiessen Online-Putzfrauenvermittler wie Pilze aus dem Boden. Und sie alle verheissen das gleiche: Putzfrauen und Haushaltshilfen schnell, unkompliziert und günstig finden und sich dabei um - fast - nichts kümmern müssen. In Deutschland heissen die bekanntesten Portale Helpling, Putzfee oder Clean Agents. Die Preise sind für Schweizer Verhältnisse unverschämt günstig und weit...
Mehr lesen

Tag der Toilette

Es ist kaum zu glauben: Die UNO hat den 19. November zum Welt-Toiletten-Tag ausgerufen. Nun gibt es also neben dem Tag der Putzfrau am 8. November noch einen weiteren Feiertag im November - ausser den kirchlichen natürlich. Unglaublich aber auch, was zu diesem Toilettentag geführt hat. Weltweit leben noch heute 2.6 Milliarden Menschen ohne WC....
Mehr lesen

Nicht bei Sonneneinstrahlung Fenster putzen

Es ist wohl kein Geheimnis, dass Fenster putzen zu den unbeliebtesten Aufgaben im Haushalt gehört. Da hat man sich so gross Mühe gegeben, aber immer noch sind hässliche Schlieren auf den Scheiben zu sehen. Mit welchen Tipps bringt man Fensterscheiben wirklich sauber? Zunächst das Wichtigste vorneweg? Nie Fenster putzen bei direkter Sonneneinstrahlung. Welches Reinigungsmittel benutzt wird...
Mehr lesen

Frühjahrsputz aber ohne Unfall bitte

Mit den nun wärmeren Frühlingstagen regt sich nun in vielen Schweizerinnen und Schweizer der Wunsch nach einer Generalreinigung im Haushalt. Der Frühlingsputz steht an. Aber wussten Sie, dass alleine in der Schweiz jedes Jahr rund 250'000 Schweizerinnen - und natürlich auch ein paar Schweizer - im Haushalt verunfallen? Dies berichtet die Beratungsstelle für Unfallverhütung -...
Mehr lesen

Frühjahrputz auf dem Balkon

Mit den wärmeren Frühlingstagen erwacht in vielen auch der Wunsch nach einem Frühlingsputz, sowohl Drinnen wie auch Draussen. Gerade auf Terrasse und Balkon hat sich in den Wintermonaten oft viel Schutz und grüner Belag angesammelt. Was tun dagegen. Das deutsche TV-Magazin "Markt" hat drei Methoden zur Grünbelag Entfernung getestet. Chemische Grünbelag-Entferner die es in jedem...
Mehr lesen